Augsburger Frühjahrsplärrer

Augsburger FrühjahrsplärrerEs darf wieder geplärrert werden

Vom 21.4.2019 bis 5.5.2019 gibt es wieder Action pur. Der Plärrer steht an, und genau deswegen haben wir die Attraktionen schon einmal unter die Lupe genommen. Neben den tollen Einkehrmöglichkeiten in die Festzelte, könnt ihr den Klassiker „Riesenrad“ genießen. Auch das Feuerwerk überzeugt jedes Mal und sorgt für romantische Momente und schöne Augenblicke.

Augsburger Frühjahrsplärrer

Augsburger Frühjahrsplärrer

Zwischen Zuckerwatte, gebrannten Mandeln und Adrenalinkitzel

Die leckeren Süßigkeiten gehören zum Plärrer, genauso wie die tollen Attraktionen, Buden und Fahrgeschäfte. Vergnügt euch auf dem Wellenflieger, der Leoparden-Spur und dem Break-Dance. Allesamt zählen mittlerweile zu festen Instanzen auf dem Plärrergelände während der Festtage.

Neu ist das „Apollo 13“. Es handelt sich dabei nicht um den Esel aus dem Bullyfilm „Der Schuh des Manitu“, sondern um ein Fahrgeschäft, das es durchaus in sich hat. Hier könnt ihr Höhenluft schnuppern und braucht starke Nerven, denn hier wird es durchaus rasant. Ebenfalls am Rande des Nervenzusammenbruchs kann euch der Alpen Coaster bringen, der zwar einen netten Namen trägt, aber als Achterbahn eine spektakuläre Fahrt verspricht. Etwas ruhiger, dafür aber nicht minder spaßig geht es im Noli`s Autoscooter und im Diebold XXL-Autoscooter zu.

Augsburger Frühjahrsplärrer

Augsburger Frühjahrsplärrer

Runde um Runde – so macht der Plärrer Spaß

Im Fahrgeschäft „Ghost Rider“ werdet ihr wunderbar im Kreis gedreht. Natürlich nicht in gemütlicher Geschwindigkeit, denn hier wird Fahrt aufgenommen. Apropos: „Fahrt zur Hölle“, das ist keine Ansage von uns, sondern tatsächlich eine Attraktion. Bei dem Namen zittern uns jetzt schon die Knie. Einsteigen und gruseln ist hier das Programm.

Flip-Fly, das klingt wirklich lustig, ist es aber nur für Leute, die ein starkes Nervenkostüm haben, denn hier flippt ihr mit Tempo in schwindelerregende Höhen. Kleiner Tipp der Redaktion: Essen würden wir erst nach der Fahrt empfehlen. Wo wir schon einmal beim Essen sind: Es gibt dieses Jahr auf dem Plärrer eine Attraktion mit dem Namen „Dschungel Camp“. Stellt euch den Prüfungen und zeigt wie viel Starpotential in euch steckt. Leider bringt es hier wenig zu rufen „Ich bin ein Star, holt mich hier raus!“. Aber eines können wir mit Sicherheit sagen: Das eine oder andere Käferchen müsst ihr hier nicht verspeisen.

Augsburger Frühjahrsplärrer

Augsburger Frühjahrsplärrer

Und das darf auch nicht fehlen

Wie jedes Mal gibt es natürlich auch dieses mal an den Freitagen das Feuerwerk. Am Mittwoch von 13 Uhr bis 20 Uhr gibt es für Kinder und Familien vergünstigte Preise bei Fahrgeschäften und Buden. Traditioneller Fassanstich im Festzelt Binswanger ist um 17 Uhr am Sonntag, den 21.04.2019. Oberbürgermeister Dr. Kurt Gribl wird hierfür den Hammer schwingen und das Fass sowie das Fest offiziell eröffnen.

Noch ein kleines Highlight wartet für alle Single-Augsburger am Donnerstag, den 25.04.2019 ab 18 Uhr mit dem „Plärrer in Love„… der Single Tag auf dem Plärrer auf alle, die sich gerne zum Frühling verlieben möchten. Die Festzelte Schaller, Binswanger & Kempter und die Doppelbock Alm präsentieren ein buntes Rahmenprogramm mit Live-Musik und guter Unterhaltung. Mitschunkeln ist natürlich ausdrücklich erlaubt.

Augsburger Frühjahrsplärrer

Augsburger Frühjahrsplärrer

Wir wünschen Euch eine tolle Plärrerzeit.

Dieser Beitrag ist auf redaktioneller Ebene entstanden.

Leoni Unfried

Leoni wusste schon seit Kindesbeinen an, dass Sie Journalistin werden würde und liebt und lebt somit ihre Leidenschaft mit ganzem Herzblut. Neugierig, aufgeschlossen und fröhlich erkundete sie halb Deutschland und sammelte eine Menge wertvoller Erfahrungen. Doch zu guter letzt landete sie im schönen Augsburg und konnte sich nicht mehr trennen.