Der Spickelspielplatz

Der SpickelspielplatzViel Platz, mitten im Grünen und doch so schön ruhig

In herrlicher Umgebung befindet sich der Spielplatz, der so mit einigen Attraktionen für größere und kleinere Kids aufwartet. Großzügig geschnitten zeigt sich das gesamte Areal. Hier ist wirklich viel Platz, um alle Spielgeräte ausgiebig nutzen zu können. Gleichzeitig sind reichlich Flächen mit Sand vorhanden, damit spielen, toben und sandeln super vielseitig möglich ist. Wer hier nicht sofort losrennen und Spaß haben will, dem können wir auch nicht helfen, denn der Spickelspielplatz ist wirklich genial. 

Überzeugend und vielseitig im Spielangebot

Der Rand des Siebentischparkes ist die Heimat dieser Spielarea. Eltern können den Nachwuchs hier getrost laufen lassen, denn in direkter Umgebung befindet sich lediglich ein Rad- und Spazierweg. Der Platz befindet sich direkt im Wald. Dies hat den Vorteil, dass hier ausreichend Schatten vorhanden ist. Der Spielplatz kann also das ganze Jahr über genutzt und besucht werden. Man muss wirklich sagen: Hier könnt ihr toben und chillen zugleich, denn obwohl hier echt immer etwas los ist und die Kids hier toben können wie sie wollen, ist der Lautstärkepegel absolut tragbar. 

Spickelspielplatz Augsburg

Der Spickelspielplatz

Eltern oder Begleitpersonen können sich hier hinsetzen und in Ruhe die Kinder beim Spielen beobachten. Oder: Einfach selber mitspielen. Platz ist genug und Spielmöglichkeiten gibt es hier reichlich. Da der Platz komplett mit Sand belegt ist, ist das Risiko bei Stürzen sich stark zu verletzen deutlich reduziert. Gleichzeitig bietet die große Fläche unfassbar viel Optionen hier die Sandburg eures Lebens zu bauen. Wenn ihr Kinder im Alter von drei bis 12 Jahren habt, dann ist dieser Spielplatz ideal für euch. 

Diese Spielplatzgeräte überzeugen

Neben der großen Kletterspinne gibt es weitere Geräte, welche ebenfalls erklommen werden können. Darüber hinaus gibt es Rutschen, Schaukeln und natürlich den Sandkasten. Zudem können Eure Kinder sich auf Wipptieren und Wippe austoben und im Spielhaus der Fantasie freien Lauf lassen. Das Karussell ist für alle immer wieder ein tolles Highlight. Die Größeren können sich an der fest angebrachten Tischtennisplatte vergnügen und das eine oder andere Match austragen. Im Winter gibt es hier noch ein Special, denn der abschüssige Hügel, der sich hier direkt daneben befindet wird dann zum Rodelberg umfunktioniert. So ist also tatsächlich immer etwas geboten. 

Der Spielplatz im Spickel ist immer einen Besuch wert

Wenn euch einmal rein gar nichts einfällt, was ihr unternehmen könnt, dann packt eure Kids ein und geht hier her. Denn mit einem Picknick, ein paar Spielsachen für den Sand und genug Proviant könnt ihr hier locker den ganzen Tag verbringen. Freundschaften werden hier ebenso schnell geknüpft, denn einen Spielpartner findet fast jedes Kind hier sofort. Und auch Eltern kommen hier gut ins Gespräch. So kann hier auch ein Austausch und eine kleine Gemeinschaft entstehen. Natürlich könnt ihr hier auch für euch bleiben. Genügend Flächen und Plätze für eine Sitzdecke oder einen Platz auf den Bänken gibt’s hier für jeden. Dieser Spielplatz ist fast wie ein kleines bisschen Urlaub im stressigen Alltag. 

Blanka Gano

Dieser Beitrag ist auf redaktioneller Ebene entstanden.

Leoni Unfried

Leoni wusste schon seit Kindesbeinen an, dass Sie Journalistin werden würde und liebt und lebt somit ihre Leidenschaft mit ganzem Herzblut. Neugierig, aufgeschlossen und fröhlich erkundete sie halb Deutschland und sammelte eine Menge wertvoller Erfahrungen. Doch zu guter letzt landete sie im schönen Augsburg und konnte sich nicht mehr trennen.