Frühstücken bei Stormanns

Frühstücken bei Stormannsauf dem Stadtmarkt

Der Stadtmarkt ist selbst für einheimische Augsburger immer noch ein besonderer Ort, an dem es stets neues zu entdecken gibt. Beim Schlendern durch die Gassen voll mit Obst aus allen Erdteilen, Gemüse, Blumen oder beim Verkosten in den zwei großen Hallen: Hier kann man den Bauch hervorragend füllen und den Geldbeutel leeren.

Wir sind eines morgens über den Markt spaziert und entschlossen uns kurzfristig, dort einmal zu frühstücken. Es muss ja nicht immer das hippe neueröffnete Szenecafé sein. Die kurze Suche endete vor dem Stormanns, welches mit Frühstückszeiten bis 11:30 Uhr auch für Spätaufsteher gut geeignet ist. Der zweigeteilte Laden wirbt vor allem mit seiner Metzgerei für Wild- und Geflügelspezialitäten, aber auch mit einer kleinen Nudelfaktur. Davon kann man übrigens auch vor Ort von der Mittagskarte kosten. Doch wir waren ja wegen des Frühstücks da…

Stormanns augsburg

Stormanns

Liebe Gäste, ab sofort bieten wir Ihnen täglich frisch zubereitetes Frühstück. Von klassischen Eiern Benedict und French Toast über einen Käseteller und Lachsfrühstück bis hin zum exklusiven Trüffelomelette ist für jeden etwas dabei 😉

Stormanns-Speisekarte

Stormanns augsburg

Stormanns

Wir haben alles probiert, bis auf die extravaganten Trüffel, und können ein Frühstück bei Stormanns nur empfehlen. Dazu noch eine große Tasse Kaffee, eine freundliche Bedienung und der Blick hinaus aufs bunte Stadtmarktgewimmel. Und die schönste Überraschung kam zum Schluss: Der Bauch war gut gefüllt, und der Geldbeutel gar nicht mal so leer wie wir dachten.

Hunger bekommen ?

Frühstück von 8 - 11.30 Uhr
Mittagskarte von 11.30 - 16 Uhr

Michael Kalb

Dieser Artikel ist auf redaktioneller Ebene entstanden.

Michael Kalb

Michaels Begeisterung für seine Heimatstadt Augsburg und seine vielfältigen Interessen (außer Fußball) machen ihn zum perfekten Geheimtipp-Reporter. Egal wo was los ist, der Medienmacher weiß Bescheid und ist meistens schon vor Ort!