Happy Easter in Augsburg

Happy Easter in AugsburgDie Feiertage in Augsburg richtig genießen

Nicht nur für die Kleinen ist Ostern immer ein besonderes Fest. Denn neben der Eier- und Osterhasensuche für den Nachwuchs, gibt es in Augsburg auch noch jede Menge Highlights, bei welchen man die freie Zeit richtig genießen kann. 

Woher kommt Ostern eigentlich?

Kurz und knapp: das christliche Osterfest wird immer am Sonntag nach dem ersten Frühlingsvollmond gefeiert. Anlass ist die Auferstehung Jesu, nachdem er laut Bibel zuvor gekreuzigt wurde. Heutzutage gibt es einige Osterbräuche, wie zum Beispiel das Osterfeuer, und auch der Schokohase gehört für Groß und Klein dazu. 

Was tun an den Feiertagen?

Spannendes Osterprogramm im Augsburger Zoo

Ostern Augsburg

Zoo

Natürlich sollst du die freien Tage nutzen, um Zeit mit deinen Freunden und deiner Familie zu verbringen oder einfach nur zu entspannen. Wenn du einen kleinen Ausflug planst, kann es aber gerne in den Augsburger Zoo gehen.

Ostern auf dem Augsburger Plärrer

Ostern Augsburg

Plärret

Natürlich startet auch der Augsburger Plärrer traditionell wieder am Osterwochenende. Ab dem 21. April, Ostersonntag, lädt Schwabens größtes Volksfest wieder jede Altersklasse zum Spaßhaben ein.
Am Eröffnungstag ist erfahrungsgemäß viel los auf dem Festgelände an der Langemantelstraße, doch gerade das bunte Treiben macht den Plärrer – welcher in diesem Jahr bis zum 5. Mai andauert - eben auch aus.

Ostermärchen im Märchenzelt

Ostern Augsburg

Märchen

Du möchtest es etwas ruhiger angehen lassen? Dann können wir dir das Märchenzelt empfehlen. Am Kulturhaus Abraxas (Sommerstraße 30, 86156 Augsburg) gibt es am Karfreitag, den 19. April, und am Ostersonntag, 21. April, jeweils gleich zwei Märchentermine. Um 16 Uhr werden Kinder ab vier Jahren zum Ostermärchen eingeladen, um 19 Uhr folgen dann die Ostergeschichten für Erwachsene. Kinder erhalten für die Nachmittagsvorstellung für 7 Euro Einlass, bei den Eltern oder Begleitpersonen werden 9 Euro fällig. Das Abendprogramm für Erwachsene ist pro Ticket für 15 Euro zu haben.

Erlebnisführung „Sagenumwobenes Augsburg“

Ostern Augsburg

Rathausplatz Augsburg

Zum Ausklang des Osterwochenendes, also am Ostermontag, kannst du über deine Lieblingsstadt Augsburg on top noch ziemlich was lernen. Bei der Erlebnisführung „Sagenumwobenes Augsburg“ lernst du allerhand über geheimnisvolle Figuren und Spuren, die aus der Vergangenheit noch heute sichtbar sind.

Ostereiersuche im Rokokogarten des Schaezlerpalais

Ostern Augsburg

Schaezlerpalais

Ostern zum Mitmachen? Das gibt es am Ostersonntag, den 21. April, kommt der Osterhase von 11 bis 16 Uhr in den Rokokogarten des Schaezlerpalais vorbei. Für Kinder heißt es dann zusammen mit ihren Eltern: Entdecken und Selbermachen. Es kann gebastelt und gestaltet werden, zudem gibt es verschiedene Gartenspiele zum Ausprobieren. Auch bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung statt, dann im Liebertzimmer. 

Frohe Ostern

Wir wünschen dir und deinen Liebsten schöne Feiertage und eine erholsame Osterzeit in und um Augsburg!

Dieser Beitrag ist auf redaktioneller Ebene entstanden.

Lena Deinninger

Unsere Genießerin Lena trifft sich gerne mit Freunden zu ausgefallenem Essen oder auf einen Aperol Spritz in der Sonne und freut sich dabei über ihre Freiheit und Unabhängigkeit. Sie liebt alles was neu ist, aber auch die Dauerbrenner der Stadt und vor allem eines: Reisen! Von Augsburg aus entdeckt sie die Welt, doch ihre Nase spürt auch in ihrer Heimat immer die ganz besonderen Dinge auf.