Kitzenmarkt

KitzenmarktDer Tante Emma-Laden 2.0 in Augsburg

Ein hipper Laden etwas abseits des Augsburger Innenstadt-Trubels, in dem man gerne mit einem/einer Freund/in oder auch alleine Zeit verbringen und auch den ein oder anderen Nippes shoppen möchte.

Wohnzimmercharme pur - versteckt im Ulrichsviertel

Ein wenig versteckt zwischen dem Ulrich und der Konrad-Adenauer-Allee lädt der Kitzenmarkt mit seinem offenem Wohnzimmercharme zum Verweilen ein. Ob nur kurz bei einem Kaffee den vorbeigehenden Passanten durch das Schaufenster zusehen oder gemütlich auf einem Sessel im Buch versinken, das im offenen Bücherschrank zum Ausleihen zur Verfügung steht, in diesem Cafe/Bäckerei/Mini-Lebensmittel-Laden ist für jeden etwas dabei.

Kitzenmarkt augsburg

Kitzenmarkt

Für jeden das passende Frühstück

Die Frühstückskarte ist übersichtlich, aber ausreichend, und inklusive Heißgetränk preislich vollkommen in Ordnung. Wer sich doch lieber sein Frühstück selbst zusammenstellen möchte, dem bietet die Backwarenauslage eine große Auswahl an belegten Broten vom Biobäcker Schubert, französischen Croissants und vielen weiteren Leckereien.

Kitzenmarkt augsburg

Kitzenmarkt

Kitzenmarkt augsburg

Kitzenmarkt

Regionale Produkte zu fairen Preisen

Neben Frühstück, warmen Mahlzeiten und Büchern findet man viele Kleinigkeiten wie Geschirr, Postkarten und andere schöne Dinge (überwiegend aus der Region) zum Durchstöbern und eine kleine aber feine Auswahl an Lebensmitteln, falls der Wocheneinkauf doch zu kurz gekommen ist.

  • Bio

    Backwaren vom Biobäcker Schubert

  • Bibliothek

    Kostenlos Bücher ausleihen

Michael Kalb

Dieser Artikel ist auf redaktioneller Ebene entstanden.

Theresa Kuhne

Theresa liebt das geschäftige Treiben der Stadt, doch wenn's ihr mal zu viel wird, sind die ruhigen Flecken in einem der vielen Cafés in Augsburg ihr Rückzugsort. In ihrer Heimat ist sie immer bei spontanen Aktivitäten dabei und gespannt Neues zu entdecken.