Start des Sommersemesters in Augsburg

Start des Sommersemesters in AugsburgAugsburg als Studenten-Hot Spot

Über 20.000 Studenten tummeln sich in Augsburg über das ganze Jahr hinweg und gerade jetzt zum Start des Sommersemesters stehen sie wieder besonders im Fokus. Neben den organisatorischen Fragen von Anreise über Wohnen bis hin zur passenden Location für Nervennahrung und den richtigen Erholungsorten – wir haben ein paar heiße Tipps für die kommenden Monate.

Start des Sommersemesters in Augsburg

Fachhochschule

Die richtige Stärkung

Universität: 
Zuhause noch schnell das Butterbrot in die Tasche gepackt und los geht’s. Doch spätestens mittags ist die Brotzeit verputzt und der Magen knurrt. Zum Glück bietet die Uni eine große Mensa an, die dich montags bis donnerstags von 11 bis 14 Uhr und freitags von 11 bis 13.30 Uhr versorgt. Hier kannst du aus dem vielfältigen Angebot wählen. Von Bio-Fleischgerichten über Pizza und Pasta bis hin zu Süßem und auch vegetarischem findet hier wirklich jeder das passende Menü. 

Neben der Mensa warten auch zwei Cafeterias auf dich, einmal direkt im Mensa-Gebäude und einmal im Gebäude D (Alte Cafeteria). Ein Verkaufsstand bei der Zentralbibliothek hält außerdem zusätzlich Stärkungen für dich bereit. 

Wenn es mal schneller gehen muss kannst du auch bei einer unkomplizierten CafeBar vorbeischauen. Du findest diese einmal im Foyer der Mensa, bei der Cafeteria in Gebäude D oder im Hörsaalzentrum vor dem HS1.

Bei all den genannten Einrichtungen zahlst du übrigens bargeldlos mit der CampusCard.

Alle weiteren Infos zur CampusCard und noch mehr, findest du hier:
Studentenwerk Augsburg

Start des Sommersemesters in Augsburg

Unicampus

Hochschule:
Am „Campus am Roten Tor“ wartet auf die dortigen Studenten ebenfalls eine Mensa und auch Cafeteria. Montag bis Donnerstag kannst du hier von 7.30 bis 16.30 in letzterer snacken, am Freitag bis 14 Uhr. Die Mensa hat zeitgleich zur Unimensa geöffnet. Solltet ihr mal nach etwas Abwechslung suchen, empfehlen wir die die Cafeteria beim Campus am Brunnenlech. Auch eine CafeBar wartet hier auf euch, von montags bis donnerstags kannst du dort bis 17 Uhr schlemmen, freitags bis 13.30 Uhr.

Speiseplan to-go

Hier findet ihr sogar die Online-Speisepläne, damit ihr euch vorab schon für eine geeignete Location entscheiden könnt:

Speiseplan Mensa Uni Augsburg
Speiseplan Mensa HS Augsburg
Speiseplan Cafeteria HS Augsburg

Abseits der Bücher

Klar, die Studienzeit ist zum Lernen da. Doch natürlich sollst du auch deine Freizeit genießen. In Augsburg gibt es dazu unzählige Möglichkeiten. Die Augsburger haben verschiedene Lieblingsplätze, die besten haben wir hier für dich zusammengefasst.

Keine Angst, wir haben an alles gedacht: Erfahrungsgemäß sind viele Studenten häufig knapp bei Kasse, doch auch dafür haben wir eine Lösung:
Low-Budget-Tipps von Sightseeing über Schlemmen bis hin zu sportlicher Aktivität, du hast tolle Möglichkeiten Geld zu sparen.

Doch egal ob du neu bist im schönen Augsburg oder alt eingesessen, manche Dinge musst du unbedingt gesehen haben. Dazu zählen vor allem jetzt in den schönen Frühlings- und Sommermonaten der Hofgarten, die Fuggerei und der Ausblick vom Perlachturm. Also, halte dich ran und hake all unsere Tipps ab!

Lieblingscity Augsburg

Egal ob du Augsburg gerade völlig neu entdeckst, viel von der Stadt sehen möchtest oder dich lieber voll und ganz aufs Studium konzentrierst: wir sind uns sicher, dass du in unserer Lieblingscity eine tolle Zeit haben wirst – und selbstverständliche eine erfolgreiche Studienzeit!

Blanka Gano

Dieser Beitrag ist auf redaktioneller Ebene entstanden.

Lena Deinninger

Unsere Genießerin Lena trifft sich gerne mit Freunden zu ausgefallenem Essen oder auf einen Aperol Spritz in der Sonne und freut sich dabei über ihre Freiheit und Unabhängigkeit. Sie liebt alles was neu ist, aber auch die Dauerbrenner der Stadt und vor allem eines: Reisen! Von Augsburg aus entdeckt sie die Welt, doch ihre Nase spürt auch in ihrer Heimat immer die ganz besonderen Dinge auf.