Wanderausstellung in Augsburg: „Only Human – Leben. Lieben. Mensch sein.“

Wanderausstellung in Augsburg: „Only Human – Leben. Lieben. Mensch sein.“

Ihr wollt und braucht mehr, als immer nur das Gekratze an der Oberfläche?

Das Leben ist leider nicht immer Party und Sonnenschein pur. Zum Leben gehört der Schatten nun mal ebenso, wie die Sonne und deshalb ist es wichtig, sich auch den ernsteren und überaus wichtigen Themen des Lebens zu widmen.

Ihr seht das auch so? Dann schaut doch mal zwischen 08.04. und 13.04.2019 in der Stadtbücherei vorbei!

Die interaktive Wanderausstellung „Only Human – Leben. Lieben. Mensch sein.“ der Psychosozialen Beratungsstelle der Caritas München beschäftigt sich mit den Themenbereichen:

  • HIV und andere sexuell übertragbaren Infektionen

  • Frauen- und Männergesundheit

  • Geschlechterrollen im Leben

  • Geschlechterrollen in Beziehungen

Die Ausstellung verzichtet weitgehend auf Sprache. Vielmehr verwendet sie zahlreiche Bilder und erläutert die wichtigsten Begriffe und Schlüsselsätze in deutscher Sprache sowie in neun weiteren Sprachen: englisch, arabisch, französisch, dari, farsi, urdu, tigrinya, somali und kurdisch.

Es sind alle herzlich willkommen!

Die Ausstellung richtet sich sowohl an junge Menschen als auch an Erwachsene, an Menschen mit Fluchthintergrund oder Migrationserfahrung, an Multiplikatoren ebenso wie an Interessierte.

Gemäß dem Motto „Wissen schützt“ vermittelt sie so sensibel wie möglich und so konkret wie nötig vielfältige Inhalte zu oftmals tabuisierten Themen.

Nähere Informationen findet ihr beim Veranstalter:
Zentrum für Aidsarbeit Schwaben der AWO

Dieser Beitrag wurde von der Presseabteilung der Stadt Augsburg geteilt.

Stadt Augsburg

Abteilung Presse & Kommunikation