26. April 2024    15:00 - 17:30 Uhr

Kinder haben Rechte! Kinderrechte-Fest im SOS-Kinderdorf Augsburg

Sos Kd Sebastianpfuetze Kinderrechtefest
Datum/Uhrzeit

26. April 2024
15:00 - 17:30 Uhr

Location

Von-Parseval-Str. 23, 86150 Augsburg
» Google Maps

0821 262890-0 familienzentrum-augsburg@sos-kinderdorf.de

Eintritt

kostenlos

Links

„Kinder halten uns nicht von Wichtigerem ab. Sie sind das Wichtigste.“, brachte es schon der irische Schriftsteller C. S. Lewis auf den Punkt. Unsere Kinder sind uns das Wertvollste, das wir auf dieser Welt haben – da sind wir uns einig. Sie sind unsere Hoffnung, unser Herz und unsere Zukunft. Kinder sollen, ja müssen, geschützt werden und sie haben das Recht auf ein Leben, in dem sie ihre Persönlichkeit entwickeln können. Das SOS-Kinderdorf Augsburg möchte diese Kinderrechte im Familienzentrum Hochfeld mit dem Kinderrechte-Fest feiern und lädt euch alle, am 26.04.2024 ab 15:00 Uhr, herzlich zum Kinderrechte-Fest ein. Kommt vorbei und feiert mit!

Kinder Frau Stark Pexels
Starke Kinder – starke Gesellschaft! Damit Kinder sich gesund und glücklich entwickeln können, braucht es starke Erwachsene an ihrer Seite, die ihnen den geschützten Rahmen ermöglichen, der ihnen zu steht, um selbst zu gesunden und starken Erwachsenen heranwachsen zu können.

Kinderrechte in Deutschland – selbstverständlich? Leider nicht immer!

Um sich gesund entwickeln und ihre Persönlichkeit entfalten zu können, brauchen Kinder stabile Wurzeln und Flügel, die sie ausbreiten können, um zu fliegen. Und diese bekommen Sie von ihren Eltern – das wusste schon Goethe und brachte es mit einem Satz genau auf den Punkt: „Zwei Dinge sollten Kinder von ihren Eltern bekommen: Wurzeln und Flügel.“

Dass Kinder Rechte haben ist doch selbstverständlich, denkt ihr? Sollte man meinen! Doch die Realität sieht zuweilen leider anders aus, wie Sonja Cestonaro, Kinderschutzbeauftragte im SOS-Kinderdorf Augsburg, erläutert: „In unserem Arbeitsalltag erleben wir, dass Kinder ihre Rechte nicht kennen. Es stellen sich Fragen wie: Was sind Kinderrechte? Wo betreffen sie mich? Darf ich alles machen, was ich will? Oder auch: Was kann ich tun, wenn diese Rechte verletzt werden?“

Kinder Familie Lachen Kuscheln Pexels
Familie Zusammen Kinder Pexels
Kinder Familie Spaß Pexels
Die Familie, wie sie auch aussehen mag, sollte "der" Safe-Space für Kinder sein, in der sie Sprache, Normen, grundlegende Fertigkeiten und soziale Kompetenzen erlernen. Unter günstigen Bedingungen entwickeln sie hier ihre individuellen Persönlichkeitsstrukturen und Charaktereigenschaften und wachsen zu einer einzigartigen Persönlichkeit heran.

„Uns ist es wichtig, den Kindern, Jugendlichen und ihren Familien jeweils altersgerecht ihre Rechte zu vermitteln.“

Nina Klages, Leiterin des Familienzentrums im SOS-Kinderdorf Augsburg

Hugo Ruiz E2pvre1pyzs Unsplash
Kinderrechte gehen alle was an! Lasst uns diese gemeinsam feiern und dabei richtig Spaß haben!

Das erwartet euch beim Kinderrechte-Fest in Hochfeld Spiel und Spaß im Vordergrund!

Beim Kinderrechte-Fest Rahmenprogramm laden verschiedene, altersgerechte Mitmach-Aktionen und Angebote ein, sich spielerisch dem Thema „Kinder und ihre Rechte“ zu nähern.  Für jede Station gibt es einen Stempel in eure eigene Kinderrechte-Stempelkarte. Sind alle Stationen geschafft, gibt es eine Belohnung. Und für euer leibliches Wohl wird natürlich auch gesorgt: Zur Stärkung gibt es frische Pizza – mmmhhhh….lecker! Also, save the date für den 26.04.2024 und gönnt euch einen tollen Nachmittag voller Spiel, Spaß und Kinderrechte!;)