Flohmärkte in Augsburg Ausmisten, trödeln und entdecken

Geheimtipp Augsburg Flohmarkt1 – ©Unsplash

Es wird Zeit Luft zu holen – auszumisten – Platz zu machen. Oder steht dir der Sinn eher nach etwas Neuem, Aufregendem, etwas mit Geschichte? Egal für was dein Herz gerade schlägt, mit den Flohmärkten in Augsburg und der Region wirst du sicher glücklich. Denn hier kannst du als Verkäufer aktiv am Händlertrubel teilnehmen, oder dich als Besucher vom bunten Angebot mitreißen lassen. In der Stadt und Region locken viele Flohmärkte regelmäßig und sind für ihre teilweise originellen Waren bekannt. Also: Ausmisten, Kisten packen, rein ins Auto und endlich freier fühlen. Oder auch als Besucher mit neuen Lieblings-Stücken ausstatten. 

Flohmarkt (4)
„Diverses“ Kreativ- und Flohmarkt

Der Ladenflohmarkt in Hochzoll

Kontakt Friedberger Straße 134, 86163 Augsburg
Öffnungszeiten Mo-Sa:10:00-18:00
Weitere Informationen

In der Friedbergerstraße 134 lockt ein Flohmarkt der besonderen Art. Denn hier wird nicht auf- und abgebaut, hier gibt es Montag bis Samstag von 10 bis 18 Uhr täglich Flohmarktfeeling. Das Konzept: Kreativköpfe oder Ausmister können Regalfläche mieten, abgerechnet wird jeweils nach kompletten Metern. Auf dieser Fläche kann man seine Waren präsentieren, Kunden können diese direkt im Laden kaufen. Der Clou: Es wird keine Provision fällig, es gibt keine Kommission und keine versteckten Kosten. Finanziert wird eben durch die festgelegte Metermiete, damit herrscht Kostenklarheit für beide Seiten. Die Mietdauer wird individuell vereinbart. Damit es nicht langweilig wird, lässt sich das Team des „Diverses“ immer wieder neue Aktionen und Sonderangebote einfallen. Regelmäßige Besuche lohnen sich also in jedem Falle, denn es gibt immer wieder etwas Neues zu sehen. 

Zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit dem Auto:

Direkt an der B300 und B2
Friedberger Str. 134 direkt an der Kreuzung Zugspitzstr. und Hochzoller Str.
Tram Linie 6:                              Haltestelle Hochzoll Mitte
Bus Linie 29:                               Haltestelle Hochzoll Mitte
Regionalbahn R1 , R2 , R11:  Haltestelle Hochzoll

Geheimtipp Augsburg Flohmarkt4 – ©Unsplash
© Unsplash
Antik-Trödelmarkt bei der Rockfabrik

Antike Schnäppchen bei der Rofa

Kontakt Riedingerstraße 26 86153 Augsburg
Öffnungszeiten Mi:06:00-16:00 Fr-Sa:06:00-16:00
Weitere Informationen

Richtig authentisch, so wie man es sich als Flohmarktfan vorstellt. Der „Rofa-Flohmarkt“ an der Riedinger Straße  ist eine feste Institution und für Trödelfans ein absolutes Muss! Jeden Mittwoch, Freitag und Samstag wird hier gefeilscht, was das Zeug hält. Je nach Wochentag liegen die Preise zwischen ca. 3,50 und 7 Euro pro laufendem Meter. Ein Imbiss und ein WC sind hier ebenfalls geboten. 

Sonntagsflohmarkt:
Neuware ist auf dem Sonntagsmarkt nicht gestattet. Der Flohmarkt findet Sonntags nur auf dem Parkplatz statt. Der Einlass ist am Sonntag wie gewohnt ab 06:00 Uhr, aufgebaut werden kann allerdings erst ab 07:15 Uhr!

Es kann sein, dass kurzfristig Termine wegen z.B. schlechtem Wetter entfallen. Im Zweifel einfach den Veranstalter kurz kontaktieren und nachfragen: 0176 363 42447

Geheimtipp Augsburg Flohmarkt3 – ©Unsplash
© Unsplash
real – Flohmarkt Augsburg

Feilschen beim real

Kontakt Reichenberger Str. 59, 86161 Augsburg
Öffnungszeiten So:08:30-16:00
Weitere Informationen

Auch hier geht es zu, wie es auf einem Flohmarkt sein soll. Unzählige Händler bieten ihre Waren am Parkplatz vom Real an –  Verkauft wird sonntags ab 08:30, Händler erhalten ab 07:00 Uhr Einlass. Je angefangenem Meter werden 8 Euro fällig.  

Jeder kann ohne Anmeldung mitmachen! Platzvergabe ab 7:00 Uhr. Standmiete beträgt € 8,- pro Meter. Keine Neuware gestatte.

FFP2- Maskenpflicht! Sie können ohne Test verkaufen und einkaufen!

Geheimtipp Augsburg Flohmarkt9 – ©Unsplash
© Unsplash
Flohmarkt in Gersthofen

Retro shoppen am Ikea

Kontakt Otto-Hahn-Straße 99, 86368 Gersthofen
Öffnungszeiten So:09:00-13:00
Weitere Informationen

Nicht direkt in Augsburg, aber nur einen Katzensprung entfernt. Auf dem Ikea-Parkplatz herrscht seit kurzem jeden Sonntag ab spätestens 9 Uhr morgens reges Flohmarkttreiben. Egal ob Kleidung, Möbelraritäten oder einfach nur KrimsKrams, hier findet jeder Besucher sein neues Lieblingsstück. Es werden pro Autolänge keine Kosten fällig und auch keine Standgebühr, denn dieser Flohmarkt läuft auf Spendenbasis für den Verein „Sicheres Leben e.V. Das bedeutet ihr könnt mit eurem Flohmarktstand gleich noch etwas Gutes tun – eine tolle Kombination! 

Die Spendeneinnahmen fließen zu 100%in die caritative Vereinsarbeit und dienen keinem gewerblichen Zweck! Vielen Dank für Ihre Unterstützung

Geheimtipp Augsburg Flohmarkt6 – ©Unsplash
© Unsplash
Floh- und Wochenmarkt Holzbachstraße

Flohmarktfeeling pur am Plärrer

Ebenfalls nicht mehr wegzudenken, denn hier kann Trödelstöberei wie auch der Wocheneinkauf gleich auf einmal erledigt werden. Bei der Schwimmschulstraße geht es jeden Freitag und Samstag umtriebig zu, auch Neuwaren können hier nach Absprache verkauft werden. 6 Euro sind pro laufendem Meter zu bezahlen. 

Aussteller können einfach vorbeikommen und ab 6 Uhr aufbauen, oder kurz davor anrufen um sich anzukündigen.

Alle Infos unter: 0176 628 907 26

Nicht vergessen!

Bitte beachtet die aktuellen Vorschriften der Bayerischen Staatsregierung bezüglich des öffentlichen Lebens: Aktuelle Regeln auf einen Blick!

Viel Spaß beim Feilschen, Entdecken, Menschenkennenlernen und einfach Trödeln….und Maske nicht vergessen – auch wenn es nervt. 😉