Wir sind dein digitales Stadtmagazin für Augsburg.
Egal, ob du Flat White schlürfen, Kunst gucken oder Spaghetti Bolo mampfen willst – wir kennen Augsburgs Geheimtipps.

Geheimtipp Augsburg

Frühlingsanfang Spezial

CORONA SPEZIAL Das hilft gegen Langeweile

AUSFLÜGE & NATUR Ab an die frische Luft

Aktuelle Tipps und News für Aux-Lover

Newsletter

Du bist mit Leib und Seele ein Augsburg-Freund und liebst diese Stadt genauso wie wir? Dann melde dich zur Insider-Post von Geheimtipp Augsburg an. Wir verraten dir jede Woche Insider-Tipps, führen dich durch die kulinarische Welt Augsburgs, zeigen dir unsere Fashion-Hotspots, tauchen in die Kunst- und Kulturszene und teilen mit dir die Dinge, die uns Augschburger bewegen und unsere Fuggerstadt zu dem machen was sie ist – die beste Stadt der Welt!

Geheimtipp Augsburg / Dein Augsburg GbR wird die Informationen, die du in diesem Formular angibst, dazu verwenden, mit dir in Kontakt zu bleiben und die Updates und Marketing-Informationen zu übermitteln.

Du kannst deine Meinung jederzeit ändern, indem du auf den Abbestellungs-Link klickst, den du in der Fußzeile jeder E-Mail, die du von uns erhältst, finden kannst, oder indem du uns unter info@geheimtippaugsburg.de  kontaktierst. Wir werden deine Informationen mit Sorgfalt und Respekt behandeln.

SCHÖNE LÄDEN Shopping in Augsburg

CORONA SPEZIAL Lockdown in Augsburg

Online-Kochkurse Leckamann für Zuhause

Kochlöffel raus und Kamera an! Der Leckamann höchstpersönlich kocht mit Euch Schritt für Schritt in seinen neuen Online-Kochkursen – für mehr Familien-Action in der Lockdown Zeit.  Das Leckamann Augsburg macht zu… Hmmm, wer kennt noch die warmen, würzigen Teigtaschen mit Kartoffel-Käse-Füllung getaucht in frischen Sauerrahm-Dip vom Leckamann? Oder hat dort schon…

PAYNOWEATLATER Der Gutschein mit Geschmack

Cafés räumen ihre Tische weg, Restaurants schließen, Bars bleiben leer: Corona hat die Stadt fest im Griff – und das öffentliche Leben mittlerweile fast zum Stillstand gebracht. Einnahmen bleiben aus, laufende Kosten fallen trotzdem weiterhin an. Hamburgs Gastronomie ist in Gefahr! Doch wir haben auch Good News im Gepäck: Ihr…

Geheimtipp Guide Die besten Plätze, Cafés, Restaurants und vieles mehr in Augsburg

STADT & LEUTE Alles was Augsburg ausmacht

AUGSBURGER STADTTEILE – Thelottviertel Die grüne Gartenstadt

Am Fuße des Rosenauberges, zwischen Wertach und Bahnlinie liegt ein wenig verwunschen das Thelottviertel. Der Namensgeber, Johann Andreas Thelott, ein Goldschmied, hat allerdings gar nichts mit dem Quartier zu tun. Dort, wo bildhübsche Ein- und Mehrfamilienhäuser mit bildhübscheren Gärten stehen, dehnten um 1900 noch die Wertachauen aus, die von Seitenarmen…

WAS AUGSBURG BEWEGT

Früher & Heute Eine Reise durch die Zeit

Augsburg früher und heute I Rathausplatz

Augsburg hat sich in den letzten 150 Jahren stark verändert. Dank der Fotografie konnte dies auch dokumentiert werden. Diese wertvollen Bilder ermöglichen uns heute einen Blick zurück in die Vergangenheit. Legen wir also los und schauen uns ein paar historische Fotos von Orten in der Fuggerstadt an, die uns vor…

Augsburg früher und heute II Café Bertele

Wien? Nein Augsburg ! Die Postkarte zeigt das Delikatessengeschäft „Bertele“ an der Philippine-Welser Straße (heute Höhe Rathausplatz). Fassaden- und Schaufensterschmuck mögen untypisch üppig für die „Augschburger“ erscheinen. Aber in den 1920ern schätzte man offenbar noch eine luxuriöse Inszenierung.  Die Entstehung Freilich, die „Schätze“ aus dem „Etablissement“ von Constantin Bertele waren…

Augsburg früher und heute III Maximilianstraße

Jahrhunderte lang hieß dieser zentrale Straßenraum Augsburgs „Weinmarkt“. Der Weinmarkt war eine sehr lange Zeit die Goldmeile Augsburgs. Beim Merkurbrunnen stand bis in die 1620er Jahre das Tanzhaus. Heute würde man vielleicht „Lounge“, „Club“ oder „Edel-Disco“ dazu sagen; denn hier trafen sich die (einfluss-)reichsten Familien der Stadt, die „Geschlechter“ oder…

Augsburg früher und heute IV Das „Drei Mohren“/Maximilian´s

Das Hotel "Drei Mohren" ist wirklich jedem Augsburger ein Begriff. Das historische Hotel liegt im Herzen von Augsburg – der schönen Maximilianstraße, die einst die Goldmeile Augsburgs darstellte. Auf dem Foto vom Ende des 19. Jahrhunderts seht ihr das Hotel „Drei Mohren“ und die Fuggerhäuser. Die Herkunft des heute diskussionswürdigen…

Augsburg früher und heute V Die Fuggerhäuser

Neben dem, von uns bereits vorgestellten, Hotel `Drei Mohren` befinden sich unmittelbar daneben die „Fuggerhäuser“, die nicht weniger interessant sind. In früheren Zeiten brachten die Reichen und Mächtigen ihren Reichtum und ihre Macht mit prachtvollen Gebäuden zum Ausdruck – so auch in Augsburg. Leider ist von dieser Pracht heutzutage nicht…

GEHEIMTIPP KOLUMNEN Das sind unsere Kolumnisten

BEZIEHUNGSWEISE Anni

Alle Artikel

Foodie Fredi Frederike

Alle Artikel

Leckamann Leckamann

Alle Artikel